15.02.2017

About us - Bärbel Holländer, Zielgruppenmanagerin

In unserer Rubrik "About Us" stellen wir Ihnen die Ebner-Mitarbeiter und ihre Jobs vor. Heute Bärbel Holländer, Zielgruppenmanagerin der Zielgruppeneinheit "Naturstein".

Steckbrief

Name: Bärbel Holländer
Position: Zielgruppenmanagerin
Abteilung: Zielgruppeneinheit Naturstein
Arbeitsort: Ulm
Arbeitet bei Ebner seit: September 1989
Alter: 54
Lebensmotto: Hier, jetzt und ganzherzig leben, geschäftlich wie privat!

 

5 Fragen an Bärbel Holländer

An wen richtet sich die Zielgruppeneinheit „Naturstein“ und was zeichnet die Marke „Naturstein“ aus?
Unsere Zielgruppe ist die Naturwerksteinbranche, insbesondere das Steinmetzhandwerk mit den „Personas“ Friedrich Friedhof, Gustav Gestalter, Martin Mischbetrieb und Bernd Bauprofi, aber auch die Naturwerksteinindustrie. Werkstein bedeutet, dass der Stein aus dem Block zu Produkten für die Bereiche Bau/Innenausbau, Restaurierung und Friedhof (Grabmale) weiterverarbeitet wird. Die Marke „Naturstein“ ist in unserer Zielgruppe als Informant und Ratgeber, aber auch als Begleiter und Partner präsent. Wir „Naturstein“e sind viel vor Ort und bieten im Magazin, auf unserem Portal Natursteinonline.de, in unserem Webshop und auf unseren Social Media-Kanälen Antworten auf die Fragen, die unsere Leser und Nutzer bewegen. Mit allen Branchenakteuren sind wir persönlich eng vernetzt.

Bärbel, wie sieht bei dir ein Arbeitsalltag einer Zielgruppenmanagerin aus?
Mein Arbeitsalltag ist sehr vielseitig. Im Mittelpunkt steht die Kommunikation – mit der Branche ebenso wie mit meinen Kollegen, den freien Autoren und unserem Mediengestalter. Im steten Austausch entwickele ich die relevanten Themen und plane, was wann wie und wo veröffentlicht wird. Ich bin selbst viel in der Branche unterwegs, wobei ich neue Informationen gleich auf unserer Facebook-Seite und über unseren Instagram-Account poste. Neben eigenen Geschichten bereite ich auch die für die Multi-Channel-Produktion maßgeschneiderten Artikel unserer Autoren für die jeweiligen Veröffentlichungen auf. Zu meinen Aufgaben gehören auch die Objektplanung und das Reporting an unsere Geschäftsleitung. Außerdem unterstütze ich die Branche durch Teilnahme an und Begleitung von Branchenevents sowie mit einem eigenen Seminarformat (Bauseminar).

Nenne die 3 wichtigsten Fähigkeiten, die du für deinen Job beherrschen musst?

  • Kommunikation, gepaart mit echtem Interesse an den Bedürfnissen meiner Branchenpartner und der Fähigkeit, diese publizistisch zu bedienen
  • Führung des Teams einschließlich der freien Autoren, gepaart mit der Fähigkeit, Fremdbeiträge im Sinne der Leser und Nutzer zu redigieren und für die jeweils relevanten Kanäle aufzubereiten
  • Flexibilität und Belastbarkeit, auch unter großem Druck, da in einem kleinen Team auch der Häuptling Indianer ist, aber nicht den Überblick verlieren darf, was z.B. die Rentabilität des Objekts betrifft

Welche 3 Eigenschaften verbindest du mit dem Ebner Verlag?

  • fortschrittlich auf solider Basis
  • umsetzungsstark durch flache Hierarchie
  • anspruchsvoll, was die Ziele und deren Umsetzung betrifft

Was tust du, wenn du nicht arbeitest?
Dann genieße ich Kunst, Kino (und Heimkino) und Kochen mit meinem Mann, begleite die (fast) erwachsenen Söhne auf ihrem Weg in die Musik, lese Literatur (Belletristik), pflege Freundschaften und halte mich durch Training fit.