Publikationsdruck

Mit den reichweitenstärksten Publikationen DEUTSCHER DRUCKER, GRAFISCHE PALETTE und PRINT.DE, aber auch in den sozialen Netzwerken FACEBOOK, TWITTER und XING, erreicht die Zielgruppeneinheit Publikationsdruck alle Unternehmen und Profis in der professionellen Printproduktion: Druckereien, Printbuyer, Kreativagenturen, Produktionsagenturen, Buchbindereien,Verbrauchsmaterialien-Lieferanten, Druckmaschinenbauer, Hersteller von Weiterverarbeitungssystemen sowie Softwarelieferanten und Handelsunternehmen.

Zur Zielgruppe zählen auch Consultingfirmen, Spezialfinanzierer und-versicherer, Aus- und Weiterbildungsinstitutionen sowie Verbände. Specials wie exklusive Sonderpublikationen, Messe-Highlighttouren, Leadkampagnen oder tägliche Newsletters sind seit vielen Jahren Standard. Zahlreiche Kunden vertrauen auch bei ihren Events auf die Expertise des Verlags und greifen gerne auf die Marketing Services der Unit zurück. In der Druckbranche ist die Deutscher Drucker Verlagsgesellschaft ein gesuchter Fullservice-Dienstleister.

Eckdaten

3.582 Facebook Fans
2.771 Twitter Follower
2.831 Xing Follower
35.628 Unique Users 02.2017
59.077 Online Visits 02.2017
132.163 Page Impressions 02.2017
20.934 Newsletter-Abonnenten
18.032 Printauflage (TvA)
Markt Publikationsdruck

Printprodukte sind allgegenwärtig: ob Zeitschriften und Zeitungen, Bücher und Kataloge, großformatige Bilderdrucke in der Out- und Indoorwerbung, Geschäftsberichte,...

mehr erfahren

Gesamtreichweite

Christian Schenk - Geschäftsführer SPRINTIS Schenk GmbH & Co.KG

„Egal ob klassische Anzeige oder Sonderwerbeform – für SPRINTIS ist Deutscher Drucker die erste Wahl. Kein anderes Medium ist in der Branche so angesehen und erreicht vergleichbar viele Entscheider. Auch für die nächste Werbeplanung werden wir den Löwenanteil unseres Werbebudgets an Deutscher Drucker vergeben.“